12. The Choice

Originaltitel: "The Choice"
Buch: Alex Gansa & Meredith Stiehm
Regie: Michael Cuesta

Erstausstrahlung USA: 16.12.2012
Erstausstrahlung Deutschland: 03.10.2013/Sat.1

Diese Folge bei iTunes kaufen: englisch | mit Untertiteln
Homeland bei Amazon bestelllen: DVD | Blu-ray

Carrie und Brody verbringen Zeit in dem Haus am See, das Carries Familie gehört. Sie sprechen über ihre Zukunft, noch ist Carrie unsicher, ob eine Beziehung funktionieren kann. Eine Zeitlang wartet Quinn auf einen geeigneten Moment um seinen Befehl auszuführen. Doch dann sucht er Estes auf und erklärt ihm, dass er Brodys Tod für überflüssig hält und Carrie nicht den Folgen dieses Verlustes aussetzen will. Er droht Estes mit dem Tod, falls er Brody durch jemand anderen töten lassen will.

Estes ist nun zu einem Rückzieher gezwungen und lässt auch Saul wieder frei.

Brody trifft sich mit Mike und fordert ihn auf sich zukünftig um Jessica und die Kinder zu kümmern.

screenshot:sho.com

Saul und Carrie treffen in Langley aufeinander. Sie sprechen über Carries mögliche Beförderung, da sie mittlerweile eine Leben mit Brody in Erwägung zieht, reagiert sie verhalten. Nun ist es an Saul seine Vertraute daran zu erinnern, dass Brody ein Selbstmordattentäter ist. Darüber geraten die Beiden in Streit.
Während Saul Abu Nazirs Seebestattung beaufsichtigen soll findet eine Gedenkfeier für Walden in Langley statt an der auch Brody und Carrie teilnehmen.
Estes hält eine hymnische Rede auf Walden und seine Verdienste für die CIA als sich Carrie und Brody davonstehlen.
Carrie offenbart ihm, dass sie mit ihm leben will. Noch während sie sich küssen bemerkt Brody seinen Wagen, der plötzlich in Sichtweite steht.
In diesem Moment kommt es zu einer großen Explosion.

Zunächst hält Carrie Brody für den Attentäter, doch er kann sie davon überzeugen, dass er nichts davon wusste. Die Beiden flüchten von Langley.
Die Auswirkungen des Anschlags sind verheerend. Letztendlich werden 200 Tote gezählt, darunter Estes, Finn und Cynthia Walden. Saul wird als Ranghöchster mit der vorübergehenden Leitung der CIA betraut. Carrie und Brody hält man für tot.

Carrie beschafft Brody neue Papiere, damit er das Land verlassen kann.
Mittlerweile hat sich die Al Quaida zu dem Anschlag bekannt. Zu ihrem Bekennervideo veröffentlichen die Terroristen Brodys Geständnis.

Brody und Carrie verabschieden sich. Sie verspricht ihm, die wahren Schuldigen für den Anschlag zu finden.

Dann kehrt sie zurück zu Saul, der überglücklich ist, sie zu sehen.

screenshot:sho.com

>> Weiter mit Staffel 3

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.