5. Q&A

Originaltitel: "Q&A"
Buch: Henry Bromell
Regie: Lesli Linka Glatter

Erstausstrahlung USA: 28.10.2012
Erstausstrahlung Deutschland: 13.10.2013 (Sat.1)

Diese Folge bei iTunes kaufen: englisch | mit Untertiteln
Homeland bei Amazon bestelllen: DVD | Blu-ray

Peter Quinn verhört Brody als erster. Zu Beginn streitet Brody alle Vorwürfe ab, doch als er mit seinem Bekennervideo konfrontiert wird, beginnt seine Fassade langsam zu bröckeln.
Erst Carrie kann ihn in einem sehr emotionalen Verhör zur Kooperation mit der CIA bringen. Er verrät Roya Hammad als Kontakt und bestätigt Bassels Schneiderei in Gettysburg als Teil der Zelle. Brody soll zukünftig für beide Seiten arbeiten und damit mehr über Abu Nazirs Pläne rausfinden.
Jessica, die ihren Mann tagelang nicht erreichen konnte wurde erzählt, ihr Mann habe die Grippe. Als er endlich wieder nach Hause darf gesteht er ihr seine Zusammenarbeit mit der CIA. screenshot:sho.com
Zwischen Finn und Dana wird es ernst. Waldens Sohn holt seine neue Freundin zu einem Date von zu Hause ab. Mit seinem schicken BMW fahren sie durch die Nacht, eskortiert vom Secret Service. Finn wird übermütigt, hängt seine Bodyguards ab und überfährt dabei eine Passantin. Dana will der Verletzten zur Hilfe eilen, doch Finn besteht darauf abzuhauen. Die beiden begehen Fahrerflucht.

>> Weiter mit Episode 6: A Gettysburg Address

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.